Vortrag

Bestleistung

26. Juni 2015

Jens Titze übergibt Ponto-Preis

Unser Geschäftsführer Herr Titze ehrt als Schatzmeister des Fördervereins Staatsschauspiel Dresden den Gewinner des Erich-Ponto-Preises (bester Jungschauspieler am Staatstheater Dresden) am 26. Juni 2015. Der begehrte Preis ist mit 5.000,00 € dotiert und wird nur einmal aller zwei Jahre vergeben. Gemeinsam mit den Mitgliedern des Vereinsvorstands erfolgt die Ehrung auf der Bühne des Theaters nach der Aufführung des Stücks „Amerika“.



zurück zurück