Vortrag

Verlängerung der Überbrückungshilfe III Plus nun auch in den FAQs

7. Oktober 2021

Die bereits Anfang September angekündigte Verlängerung der Überbrückungshilfe III Plus ist nun auch in den FAQs und im Beantragungsportal umgesetzt. Es können somit nun Anträge für den Zeitraum Juli bis Dezember 2021 gestellt werden. Die Definition der Antragsberechtigung und die förderfähigen Fixkosten bleiben identisch zu den bisherigen Vorgaben der Überbrückungshilfe III Plus. Jedoch werden nun für Erstanträge über den gesamten Zeitraum (Juli bis Dezember 2021) wieder Abschlagszahlungen bis zu 50% der beantragten Fördersumme gezahlt.


Die Beantragungsfrist ist ebenfalls verlängert wurden. Anträge können nun bis 31. Dezember 2021 gestellt werden.

 

Für bereits gestellte Anträge können Änderungsanträge gestellt werden, die dann zu der bereits beantragten Periode von Juli bis September auch den Zeitraum von Oktober bis Dezember mit umfassen.

 

Sprechen Sie uns gern zu diesen Themen an. Wir stehen Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

 

Ihr Team der avericon Steuerberatungsgesellschaft mbH



zurück zurück